Mitfahren im TeamD

Das TeamD trifft sich jeden Mittwoch Abend um 19:00 Uhr im Grafenberger Wald für eine Ausfahrt. Aufgeteilt auf 3 Gruppen mit unterschiedlichem Leistungsanspruch stürzen wir uns auf die schönsten Strecken unseres Hausreviers und treffen uns anschließend für ein gemeinsames Bier.

Möchtest Du auch mitfahren? Schreibe eine Mail an mitfahren.teamd@dav-duesseldorf.de und schreibe uns, wer Du bist. Dann bekomsmt Du einen Terminvorschlag für eine Schnuppertour mit Daniel und Moritz, die Dir alle wichtigen Infos zum TeamD mit auf den Weg geben und Dich für eine der drei Gruppen einteilen: Bike- und Ausrüstungscheck, Minimalanforderung für eine Lichtanlage für die dunkle Zeit des Jahres, allg. Verhaltensweisen und Trail-Rules der DIMB e.V. und alles, was uns für unsere gemeinsame Zeit auf dem Bike wichtig ist. Solltest Du dann nach den ersten drei Ausfahrten regelmäßig mitfahren wollten, musst Du Mitglied im DAV sein.

Bis Bald im Wald - Wir freuen uns auf Dich!

Donnerstag, 25. März 2010

Achtung, Krötenwanderung!


Eigentlich eine Warnung, die in den "Im welchem Trail liegt ein Baum" Newsletter gehört! Somit diese Berichterstattung nun von meiner Seite: gestern war die Hölle los! Besonders gesegnet waren die Kastanienallee und der Grütersaaper Weg. Es glich einem Slalom-Wettkampf für das Überleben der Kröten. Eines der Exemplare ließ sich im Wald auf meinem favorisierten Papendell-Trail beobachten. Siehe Foto.
Des weiteren weihten wir (Peter, Alex und Jacob) noch den vollständigen Wimpel ein, was ich auch bebildert beifüge.
Die Ausfahrt an sich war ein Klassiker, bestehend aus Grafenberger-Wald, Papendell, Sandberg bzw. Gerresheimer Friedhof. Sehr entspannt im Vergleich zu den zwei vorigen Ausfahrten (Pacemaker NightRides), aber seht selbst, Peter hat "mitgetrackt": Track der Runde (danke!)

Des weiteren haben wir dann noch auf unser (nicht anwesendes) "harter Kern"-Mitglied "Roter Baron" angestoßen, dem dieser Slalom-Ausritt aufgrund seines Geburtstags gewidmet sei! An dieser Stelle: alles Liebe und Gute für Dich Robert! Hals- und Beinbruch für die nächsten Jahre im TeamD, wir freuen uns das Du dabei bist.

Kommentare:

  1. Ich freue mich ebenso bei dem TeamD dabei zu sein. Der "harte Kern" wird sich immer auf lange Sicht ändern. Für mich eine Frage der Ehre dabei zu sein so oft wie es halt passt.

    AntwortenLöschen
  2. ich schlage deshalb den ROTEN BARON als Ehrenmitglied vor!

    AntwortenLöschen